Zwei Paper auf der IEEE ICC'19

20.02.2019

Zwei Paper auf der IEEE ICC'19 angenommen

Für die IEEE ICC 2019 wurden 2 unserer Paper angenommen. In “Sandnet: Towards High Quality of Deception in Container-based Microservice Architectures” wurde ein neuartiger Ansatz zum sogenannten Sandboxing bzw. Honeynet vorgestellt, bei dem einem Angreifer vorgetäuscht wird, Zugriff auf das Produktivnetz zu haben, während er in Wirklichkeit nur Zugriff auf ein abgeschottetes, Echtheit vortäuschendes Netz hat. In “Path-based Optimization of NFV-Resource Allocation in SDN Networks” beschreiben Malte Hamann und Mathias Fischer ein mathematisches Modell sowie eine Heuristik zur Pfad-basierten Allokation von Ressourcen in einem auf Software-defined Networking und Network Function Virtualisation basierenden Netzwerk. Die ICC'19 wird vom 21.05.19 bis 23.05.19 in Shanghai, China, stattfinden und wir werden dort sein, um die Ergebnisse unserer Arbeit anderen Wissenschaftlern zu präsentieren.